Logos und Grafikdaten

Egal ob im Norden Deutschlands oder im Süden der Republik …
Mediengestaltung / Werbetechnik und speziell Logos und Grafikdaten von Raute Design bekommen Sie bundesweit. Von Hildesheim – Hannover – Braunschweig bis hin in die Region Untermain nach Frankfurt – Würzburg – Aschaffenburg – Miltenberg – Elsenfeld


Logos und Grafikdaten
Das Logo ist ein grafisches oder typografisches Zeichen, das ein Unternehmen oder eine Institution repräsentiert und der Unterschied von gleichartigen Waren und Dienstleistungen unterschiedlicher Hersteller dient. 
Das Logo, die Marke, ist Teil des visuellen Erscheinungsbildes eines Unternehmens, einer Privatperson, einer Dienstleistung oder eines Produktes, auch als Corporate Design bezeichnet.
Ein Logo kann aus einem oder mehreren Buchstaben bestehen, der Wortmarke. Es kann sich ebenfalls aus einem Bild (Bildmarke) oder einer Kombination von Bild und Buchstaben (Wort-Bildmarke) zusammensetzen.
Grundsätzlich sollten Logos unverwechselbar, prägnant und merkfähig sein.


Die Kinder- und Jugendhilfe St. Ansgar aus Hildesheim hat seit nun mehr 10 Jahren ein internes Zirkusprojekt – „Zirkus Ramba Zamba“.
Das bis dato existierende Logo war verständlicher Weise nicht mehr ganz zeitgemäß und gefiel den Verantwortlichen, sowie den Kindern oft nicht mehr. 
Durch die gute Geschäftsbeziehung mit St. Ansgar hat uns die Geschäftsführung mit der Gestaltung eines neuen Zirkuslogos beauftragt.
Nach detaillierten und intensiven Brieefings haben wir uns gemeinsam mit St. Ansgar auf die finale Version geeinigt.
Wichtig war, dass das Basislogo von St. Ansgar im neuen Zirkuslogo erkennbar ist, aber dennoch ein eigenständiges Logo mit Zusammenhang  zum Zirkus Ramba-Zamba entsteht.
In der finalen Version bildet eine haltende oder auch schützende Hand das Grundelement des Logos. Der gelbe Kreis aus dem St. Ansgar-Logo stellt hierbei einen farbigen Jonglierball da. Die abgebildeten Kinder symbolisieren die Verbindung zu einem Projekt, bei dem sie im Vordergrund stehen.
Auch farblich ist das Ramba-Zamba-Logo nahe an dem Basislogo von St. Ansgar gehalten. 
Vielen Dank an das Team von der Kinder- und Jugendhilfe St. Ansgar aus Hildesheim für die erneute Auftragsvergabe und die gewohnt problemlos Zusammenarbeit.

Bildschirmfoto 2017-05-01 um 11.46.14

Bereits vorhandenes und existierendes Basislogo von St. Ansgar

Neues Zirkuslogo "Ramba Zamba"
Neues Zirkuslogo „Ramba Zamba“


Bei der Fahrschule Sausemaus aus der Nähe von Aschaffenburg, waren die Logos vor einigen Jahren bereits erstellt worden – „Maus mit Auto“ und „Maus ohne Auto“.
Nun wurden wir mit der Durchführung einiger Arbeiten wie z.B. die Beschriftung eines Schaufensters, eines PKWs und  mit der Erstellung von Flyern beauftragt.
Für derartige Produkte ist es erforderlich, dass Logos und Grafiken „vektorisiert“ werden. Das heißt, das Motiv, welche ursprünglich z.B. als Pixelbild (.jpg) existiert in einer Grafikdatei umgewandelt wird.
Für derartige Illustrationen haben wir in unserem gut strukturierten Netzwerk einen kompetenten Fachmann.

John Thienel (http://deletedscenes.de) aus Hildesheim hat für uns mittels spezieller Software die beiden Logos nachgezeichnet, neu illustriert, neu koloriert  und entsprechend in Vektordateien umgewandelt.
Diese „neuen“ Dateien stehen uns nun im korrekten Format für die Weiterverarbeitung zur Verfügung.
Fahrschule Sausemaus - Aschaffenburg - MiltenbergFahrschule Sausemaus - Aschaffenburg - Miltenberg
beides Bildmarken


Dieses Logo wurde für eine Fahrschule entwickelt, die ihr komplettes Corporate Design erneuert haben wollte.

Nach gründlicher Absprache mit dem Kunden und mehrfachen Briefings vor Ort, haben wir uns für eine sehr filigrane Art entschieden.
Dargestellt wird eine Fahrzeug-Siluette mit dennoch markanten Punkten, um ein PKW erkennbar wirken zu lassen.

Bei diesem Logo handelt es sich um eine reine Bildmarke mit einer kleinen zusätzlichen Wortmarke.
Ein großer Vorteil dieser Bildmarke ist, dass man das Logo spiegeln kann, ohne die eindeutige Erkennbarkeit zu beeinträchtigen. Der Zusatz „P&W“ (die Anfangsbuchstaben der beiden Fahrschulgründer) lässt sich in jeder Position an die Bildmarke neu anordnen.

Das Logo setzt sich aus drei Farben zusammen. Grau, Rot und Silber. Wir haben uns für diese Farben entschieden, weil alle Fahrschule-Fahrzeuge Schwarz sind und auch die übrigen Werbemittel als Untergrund in Schwarz gehalten werden. Dadurch wird ein sehr hoher Kontrast zwischen dem Logo und dem jeweiligen Untergrund hergestellt.
Das Rot und das Silber wurde speziell bei den Fahrzeugen durch exclusive Metallic-Folien ersetzt. Diese Metallic-Folien wirken noch hochwertiger und verleiten dem Motiv einen leichten Metallic-Effect – sehr edel!
Der Kunde, die Fahrschule Pfaff & Wissel aus Aschaffenburg am Untermain, ist mit dieser Art von Logo sehr zufrieden und hat somit die solide Basis für ein komplett neues Corporate Design geschaffen.
In nächster Zeit folgen weitere Werbeträger, die unter anderem mit diesem Logo deutlich aber nicht zu übertrieben erkennbar gemacht werden.
Kunde: Fahrschule Pfaff & Wissel | Aschaffenburg
Fahrschule Pfaff & Wiesel | Aschaffenburg
Bildmarke mit kleiner Wortmarke


Im Folgenden sehen Sie ein Logo für den Bereich „Bogensport“. Es handelt sich dabei um eine reine Bildmarke. Durch die eindeutige aber dennoch filigrane Art ist gut zu erkennen, um welchen Bereich es sich handelt.
Um die Individualität des Logos noch besser entstehen zu lassen, lässt es sich durch eine Personalisierung hervorragend ergänzen.

Dieses Logo wurde für einen Bogensport-Fachmann entwickelt.
Bogensport-Logo
Bildmarke 


hiwrk - Mike Pridik - Hildesheim
Wortmarke


Raute Design - Hildesheim
Bildmarke


Stefan Polster - freiseingrenzenlos - Hildesheim
Wort-Bildmarke